Erscheint demnächst


Lazuli und die Wörter

So macht Rechtschreibung Spaß


Mit diesen Lern Apps lernen Grundschulkinder spielerisch die Rechtschreibung des Grundwortschatzes - vielen Eltern als Thema der Hausaufgaben, unter dem Begriff „Lernwörter“ bekannt. Für die nötige Entspannung zwischen den Lerneinheiten sorgt ein turbulenter Runner mit vielen Level und Herausforderungen. Ein Lern-Spiel im besten Sinne des Wortes.






Recht­schrei­bung ist ein Kinder­spiel
- und so funktioniert es


Buchstabensalat

Bei dieser Übungsform werden alle Buchstaben des Wortes vorgegeben, die man dann in die richtige Reihenfolge bringen muss.


Buchstabensalat

Schreiben mit Tastatur

Es wird akustisch ein Wort vorgegeben, das mit einer Tastatur richtig geschrieben werden soll, Kinder lernen so ganz nebenbei auf einer Tastatur zu schreiben.


Schreiben mit Tastatur

Grundwortschatz automatisch eingespielt

Auf dem Flexi-Knochen erscheinen alle Wörter des Grundwortschatzes der jeweiligen Jahrgangsstufen automatisch nacheinander gestaffelt nach Schwierigkeitsgrad. Zusätzlich werden auf diesem Knochen zufällig einige Wörter eingestreut, die bisher noch nicht richtig geschrieben wurden . Auch ohne eingegebene Lernwörter kann sich das Kind so selbstständig den Grundwortschatz aneignen.


Grundwortschatz automatisch eingespielt

Selbstständiges Lernen

Grundschulkinder können in diesem Lernspiel selbst entscheiden, wie sie lernen wollen. Sie können wählen, ob sie nur ihre Lernwörter oder alle restlichen Wörter des Grundworschatzes üben wollen. Sie können auch gezielt die Wörter üben, die sie bisher noch nicht ohne Hilfe richtig geschrieben haben.

Selbstständiges Lernen

Motivation durch Spaß

Erst schreiben, dann mit den Wörtern spielen. So prägen sie sich besonders gut ein. Nach 15 Wörtern können Kinder dann einen turbulenten Runner mit Lazuli durchlaufen. Jedes zuvor richtig geschriebene Wort bringt Bonus Punkte.


Motivation durch Spaß

Lernen im Kontext

Lernwörter werden nicht in einem abstrakten luftleeren Raum dargestellt, sondern in Sätze eingebettet und passend illustriert. Dieser Kontext hilft Kindern sich das Wort vorzustellen und sich dessen Bedeutung bewusst zu werden.


Lernen im Kontext

Lernwörter Liste

Die benötigten aktuellen Lernwörter sind aus einem Pool von rund 1500 Wörtern individuell wählbar. Es können auch gezielt fertige Lernwörter-Pakete zu bestimmten Rechtschreibthemen ausgewählt werden. Die Wörterliste ist dabei an den Lehrplänen der einzelnen Bundesländer orientiert.




Lernwörter Liste

Automatische Fehleranzeige und Tipps

Fehler fallen nicht erst einen Tag später durch die roten Markierungen von Lehrern auf, sondern Rechtschreibfehler können sofort auf Wusch buchstabengenau angezeigt werden. Dazu können passende Rechtschreibtipps oder Schreibhilfen gegeben werden. Diese Tipps werden so erläutert, dass Fehler auch verstanden werden.

Automatische Fehleranzeige und Tipps

Sichtbarer Erfolg

Eine Wörterwolke zeigt den Fortschritt der Kinder an. Die Wörter, die sie bereits beherrschen sind grün markiert, die sie nur mit Hilfe schrreiben können, rot markiert. So können sie sehen, wiev iele Lernwörter noch fehlen, aber auch, was sie schon alles erreicht haben.

Sichtbarer Erfolg